Förderung

Förderung der Arbeit mit Flüchtlingen
 
Der evangelische Kirchenbezirk Kraichgau fördert Maßnahmen der Unterstützung und Integration von Flüchtlingen durch Finanzmittel des Maßnahmenpakets der Evangelischen Landeskirche in Baden.
 
Die Vergabe von Fördermitteln erfolgt je nach Höhe vom Kirchenbezirksbeauftragten für Flucht und Migration, dem Dekan/der Dekanin des Kirchenbezirks oder dem Bezirkskirchenrat selbst.

Richtlinien für die Vergabe von Finanzmitteln 

1. Förderungsfähig sind Maßnahmen im Zusammenhang mit der Unterstützung und Integration   von Flüchtlingen, unabhängig von deren rechtlichen Status. Dazu gehören insbesondere:
 
  • Hilfen zur sozialen Integration von Flüchtlingen in die Gesellschaft
  • Bildungsangebote mit und für Flüchtlinge
  • Spirituelle Angebote (Kurse zum Glauben, Gottesdiensthilfen)
  • Interkulturelle Projekte zur Freizeitgestaltung
  • Maßnahmen der freien Jugendhilfe für Flüchtlinge im Kindes- und Jugendalter  
  • Bildungsmaßnahmen für Mitarbeitende in der Flüchtlingsarbeit  
  • Veranstaltungen, die der direkten Begegnung von Menschen unterschiedlicher Kultur und Religion dienen
  • Kooperationsmaßnahmen mit anderen eingetragenen Vereinen
  • Maßnahmen zum Aufbau und zur Begleitung eines Unterstützerkreises von ehrenamtlich Mitarbeitenden
  • Öffentlichkeitsarbeit zugunsten der Akzeptanz und Integration von Flüchtlingen in der Gesellschaft
  • Einzelfallhilfen
2. Vor der Antragstellung wird eine Klärung durch den Antragssteller vorausgesetzt, ob staatliche oder öffentliche Mittel für den Zweck, auch zur Teilfinanzierung, genutzt werden können.

3. Anträge sind über die evangelische Kirchengemeinde an das Dekanat Kraichgau zu richten.
 
Meditationen
Aktuelles
Stellenangebote
Humor

ist, wenn man trotzdem lacht.

Kalender
<<
OK
>>
MO
DI
MI
DO
FR
SA
SO
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
12.
13.
14.
15.
16.
17.
18.
19.
20.
21.
22.
23.
24.
25.
26.
27.
28.
29.
30.
31.
Meldungen der EKIBA
Kinderhilfefonds Kraichgau

Quelle: Diakonie

Flyer zum Download

Spendenkonto:

Kinderhilfefonds Kraichgau
Diakonisches Werk
Sparkasse Kraichgau
IBAN:
DE26 6635 0036 0007 0229 32
BIC: BRUSDE66XXX

Links